Beiträge (RSS)
 

Archiv für die Kategorie „30. August, Rotterdam“

Unsere Blechbläser für Bruckners 5. Sinfonie backstage im De Doelen Rotterdam

Montag, 5. September 2016

Autor:

Na Moment mal…

Freitag, 2. September 2016

… eine hexagonale Saalform, eine amphitheaterartig angeordnete Bestuhlung, braune Wände, eine helle Decke, die Form des Podiums, Orgel- und Orchesteremporen, die Platzierung der Orgel und Anordnung ihrer Pfeifen sowie die Saaltüren, Treppen und Sessel in den Foyers – all das kommt uns doch ziemlich bekannt vor.

Und tatsächlich, Gewandhausarchitekt Rudolf Skoda hat, wie es heißt, auf Initiative des damaligen Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur, der wesentlichen Anteil am Gelingen des Neuen Gewandhauses hatte, nach Rotterdam reisen und sich das 1966 eröffnete Konzert- und Kongresszentrum “De Doelen” anschauen dürfen. So ist es wohl in manchen Punkten zum Vorbild für unser 1981 eröffnetes Neue Gewandhaus am Leipziger Augustusplatz geworden.

In dieser Saison feiert De Doelen sein 50-jähriges Bestehen. In der Eröffnungssaison war auch das Gewandhausorchester unter der Leitung von Václav Neumann zu Gast. In den Folgejahren sind alle Gewandhauskapellmeister mit dem Gewandhausorchester mindestens einmal hier gewesen. Kurt Masur mit zwei aufeinanderfolgenden Konzerten, Herbert Blomstedt nun ebenfalls mit zwei Konzerten und unser 20. Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly mit einem Konzert.

Autor: