Beiträge (RSS)
 

Archiv für die Kategorie „15. Februar 2015, Turin“

Mit Tschaikowski & Rachmaninoff in Turin

Dienstag, 17. Februar 2015

Nach unserem zweitägigen Aufenthalt im schönen Freiburg ging es mit dem Bus wieder gen Süden zum Flughafen Basel/Mulhouse und anschließend mit dem Flugzeug weiter ins nordwestliche Italien. Auf dem Programm, im 1995 eingerichteten Auditorium Giovanni Agnelli im Turiner Stadtteil Lingotto standen Tschaikowskis Violinkonzert mit Julian Rachlin sowie Rachmaninoffs 2. Sinfonie.

Das Aussehen und die Entwicklung von Lingotto ist insbesondere vom Automobilbauer Fiat bestimmt, der dort 1916 sein Werk errichtete. Nach dem allgemeinen Niedergang des Viertels – das Werk wurde 1982 geschlossen – und dem stetig voranschreitenden Verfall des Werksgeländes wurde seitens der Bevölkerung der Wunsch nach einer Wiederbelebung des Geländes geäußert. Daher sind heute im ehemaligen Werkkomplex neben der Konzerthalle unter anderem auch unser Hotel sowie eine riesige Shoppingmall untergebracht.

Auch in Turin ist das Gewandhausorchester regelmäßig zu Gast. Zum ersten Mal spielte das Orchester hier 1979, insgesamt bisher elf Konzerte, fünf davon unter der Leitung von Riccardo Chailly.

 

Autor: