Beiträge (RSS)
 

Archiv für die Kategorie „23-10-2012, Dublin“

“Chailly is one of a handful…..

Mittwoch, 24. Oktober 2012

…of living conductors who genuinely deserves to be called great.”
Außenwerbung an der National Concert Hall in Dublin.

Autor:

latha math!

Mittwoch, 24. Oktober 2012

…Guten Tag! (Gälisch)
Der zweite Tag der kleinen Tournee, Reise nach und Ankunft in Dublin, war vor allem durch die einstündige Verspätung geprägt, die der Flieger aus Paris hatte.
Der Blogger und Orchestermanager Marco Eckertz sind daher nicht ganz pünktlich zum Empfang in der Residenz des Deutschen Botschafters, Dr. Eckhard Lübkemeier gekommen.
Hier waren Reisejournalisten und Reiseveranstalter geladen, um für das Reiseziel Deutschland, spziell Leipzig, zu werben.
Die Deutsche Zentrale für Tourismus, Büro London, präsentierte ihre Themenschwerpunkte für die kommenden Jahre, mit denen sich die DZT im Ausland präsentieren wird und auch Frau Palm von der Leipzig Tourist Marketing GmbH rührte kräftig die Werbetrommel. Der Botschafter selbst und seine Gattin brachten sich ebenfalls ein und plaudern hier mit Journalisten.
Am Ende des Abends wurden aus allen abgegebenen Visitenkarten 15 Eintrittskarten fürs Gewandhausorchester-Konzert in der National Conert Hall verlost.

Höhepunkt des Abends war zweifelsfrei der kleine Auftritt des Reinhold-Quartetts, kurz eingeführt durch Gewandhausdirektor Andreas Schulz, der mit seiner unterhaltsamen Ansprache mit viel Elan Lust auf einen Leipzig-Besuch machte.

In den Deutschen Auslandsvertretungen gehts meist sehr stilvoll zu und auch das Branding mit dem CI stimmt.

Autor: