Beiträge (RSS)
 

Archiv für die Kategorie „03-06-2011, Seoul“

Seoul, Empfang Deutsche Botschaft

Sonntag, 6. März 2011

Nach Ankunft in Seoul, dem zweiten Tourneeziel des Gewandhausorchesters in Asien, fuhr eine Delegation des Orchesters zur Deutschen Botschaft.
Botschafter Dr. Hans-Ulrich Seidt und Frau Marita Seidt gaben sich die Ehre, anlässlich des Gewandhausorchester-Gastspiels in Korea und des Besuches der Delegation der Stadt Leipzig einzuladen.

Vom Gewandhausorchester waren geladen: Frank-Michael Erben (1. Konzertmeister) sowie der Orchestervorstand (Dietrich Reinhold, Lukas Beno, Tobias Haupt), Gewandhausdirektor Andreas Schulz, Orchestermanager Marco Eckertz, Pressesprecher Dirk Steiner und Frau Prof. Harms als Gast.

Die Stadt Leipzig nutzt auch hier die Möglichkeit, Wirtschaftskontakte zu knüpfen und zu vertiefen. Ein Anliegen, dass auch hier durch die Deutsche Botschaft unterstützt wird.
Auf den Bildern sind von Seiten der Stadt Leipzig zu sehen: Ute Liebelt, die gemeinsam mit dem Botschafter und Bürgermeister Albrecht Frau Prof. Harms begrüßt,  Dr. Michael Schimansky und die Leiterin des Referats Internationale Zusammenarbeit, Frau Dr. Gabriele Goldfuss (neben Frank-Michael Erben auf dem roten Sofa):

Gewandhausdirektor Schulz ist im Gespräch mit Chang-Zoo Lee, dem Vorstandsvorsitzenden von Vincero Arts Management, jener Agentur, die das Gewandhausorcherster-Gastspiel als lokaler Veranstalter in Seoul anbietet.

Autor: